Chlor flüssig 10 L / 12,5 kg (Natronbleichlauge)

Otto Fischar GmbH & Co. KG

Artikelnummer 42004


   

Gefahr

Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
Entwickelt ei Berührung mit Säure giftige Gase.

Lesen Sie bitte hierzu auch das Sicherheitsdatenblatt.

 


Achtung Gefahrgut
Dieser Artikel ist bei der Befu00f6rderung als Gefahrgut eingestuft. es fu00e4llt ein Gefahrgutaufschlag an. Der Artikel darf nicht per Paketdienst u00fcber die deutsche Grenze hinaus befu00f6rdert werden. Grenznahe Paketshops nehmen diesen Artikel nicht zur Abholung oder zum Weiterversand an.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Chlor flüssig (Natronbleichlauge) ist ein gebrauchsfertiges Desinfektionsmittel. Es dient der Bade- und Trinkwasserentkeimung nach DIN19643 und TVO.
 
Wirkung:
Chlor flüssig wirkt schnell gegen Bakterien, Pilze sowie Viren und baut organische Schafstoffe im Schwimmbadwasser nachhaltig ab. Der verwendete Langzeitstabilisator verhindert Kalkausfällungen und -verkrustungen und reduziert den Abbau des Aktivchlorgehalts während der Lagerung. Chlor flüssig entwickelt seine optimale Wirkung im Schwimmbadwasser, wenn dieses einen pH-Wert zwischen 7,0 und 7,4 besitzt.

Dosierung:
Die notwendige Menge ist abhängig von Wasserbelastung sowie -qualität. Die nachfolgenden Angaben dienen als Richtwerte:
wöchentliche Dosiermenge bei manueller Zugabe:
  • Hallenbad: ca. 30-50 ml je m3 Beckenwasser
  • Freibad:  ca. 60-80 ml je m3 Beckenwasser
 
wöchentliche Dosiermenge bei automatischer Dosierung:
  • Hallenbad: ca. 1-4 ml je m3 Umwälzleistung
  • Freibad: ca. 4-15 ml je m3 Umwälzleistung
  • Trinkwasser: ca. 3-5 ml je m3 Umwälzleistung
 
Inhaltsstoffe: Natriumhypochlorit 130 - 170 g/l